Naturkunde­Museum
Osnabrück

MUSEUM

Erleben Sie in unserer neuen Ausstellung eine Reise durch die Zeit – von der Entstehung unseres Planeten über einen Urwald aus der Zeit des Karbon bis hin zu städtischen Zukunftsmodellen.

PLANETARIUM

Begeben Sie sich auf eine 360-Grad-Reise durch das Universum – hin zu fernen Planeten und leuchtenden Galaxien. Erleben Sie multimediale Shows und Live-Events für Kinder und Erwachsene.

UMWELT­BILDUNG

Erforschen Sie die Natur vor Ihrer Haustür mit unserem Umweltmobil „Grashüpfer“ oder experimentieren Sie zu aktuellen Natur- und Umweltthemen in unseren pädagogischen Veranstaltungen.


Neu im Planetarium: Der kleine Major Tom

Die Fulldome-Show erzählt die Geschichte der beiden jugendlichen Astronautenanwärter Tom und Stella. Zusammen trainieren sie auf einer Raumstation. Da entwickelt sich ein bedrohlicher Hurrikan auf der Erde, und auf sich alleine gestellt, müssen sie einen Wettersatelliten reaktivieren. So begeben sie sich zusammen mit ihrer Roboterkatze Plutinchen auf eine spannende Reise durchs All und besuchen den Mond.

ab dem 6. Juni

Der kleine Major Tom - Aufbruch ins Ungewisse © Softgarden

Das kleine 1x1 der Sterne
Planetarium  |  Dienstag  |  23. Juli 2024

Das kleine 1×1 der Sterne

Was sehen wir am Himmel? Mond und Sterne – aber wie ist es dort oben? Was passiert, wenn man sich beim Betrachten der Sterne etwas wünscht? Sterne, Sternbilder und die Planeten unseres Sonnensystems: Dieses Grundlagenprogramm ist speziell auf die Bedürfnisse von Kindern und Familien abgestimmt. Die Kinder Mark, Nina und Tim werden an Bord einer […]

Ort: Planetarium, Osnabrück | Kosten: 6,50 / 3,50 / 2,50 Euro  | Alter: 6-99
100 Jahre Ewigkeit
Planetarium  |  Dienstag  |  23. Juli 2024

100 Jahre Ewigkeit

Das Projektionsplanetarium wurde vor 100 Jahren erfunden. Diese Fulldome-Show zeigt die Auseinandersetzung des Menschen mit der Darstellung des Himmels. Kaum etwas hat die Zivilisationsgeschichte so bestimmt. Davon zeugen beispielsweise megalithische Steinkreise, die Ursprünge der Wissenschaft im antiken Griechenland oder die Entwicklung astronomischer Uhren. Die Show dokumentiert ein sich ständig wandelndes Bild vom Himmel, das am […]

Ort: Planetarium, Osnabrück | Kosten: 6,50 / 3,50 / 2,50 Euro | Alter: 10-99
Ziel: Zukunft - Vom Jetzt bis zur Ewigkeit
Planetarium  |  Dienstag  |  23. Juli 2024

Ziel: Zukunft – Vom Jetzt bis zur Ewigkeit

Natürlich kann niemand in die Zukunft blicken. Doch die Naturwissenschaften kennen heute viele der Prozesse, die unsere Zukunft bestimmen werden. So zeigt die Show die Zukunft der Erde und präsentiert, wie sich das Leben möglicherweise anpassen wird. Sie erzählt aber auch, wie sich das Sonnensystem, die Milchstraße und schließlich das ganze Universum verändern werden. Die […]

Ort: Planetarium, Osnabrück | Kosten: 6,50 / 3,50 / 2,50 | Alter: 10-99

ÜBER UNS

Einzigartige Kombination

Das Museum am Schölerberg bietet eine einzigartige Kombination aus naturkundlichem Museum, Umweltbildungszentrum und Planetarium. Es blickt auf eine 150jährige Geschichte zurück und ist das besucherstärkste Museum Osnabrücks. Mit seiner Sammlung von mehr als 270.000 Exponaten aus der Tier- und Pflanzenwelt dokumentiert es in beeindruckender Weise die Erdgeschichte der Osnabrücker Region. Internationale Bedeutung erhält die Sammlung durch seltene, teils einmalige Funde aus der Karbonzeit wie etwa der Wurzelstamm eines Siegelbaumes, die Sigillaria, mit einem Durchmesser von 6,5 Metern und einem Alter von 307 Millionen Jahren.

Nachhaltigkeit vermitteln

Das Umweltbildungszentrum des Hauses widmet sich als anerkannter Lernstandort den Themen Natur und Umwelt mit dem besonderen Schwerpunkt Nachhaltigkeit. Mit seinen vielfältigen Angeboten und Aktionen spricht es gezielt Kinder und Familien an. Dazu zählen das Umweltmobil Grashüpfer, die Veranstaltungsreihe Forschen-Staunen-Entdecken sowie wechselnde Mitmach-Programme für Groß und Klein.

Blick ins All – und darüber hinaus

Als eines von zwei Naturkundemuseen in Deutschland gehört zum Museum am Schölerberg auch ein Planetarium. Ausgestattet mit moderner Fulldome-Videotechnik und einer 100 Quadratmeter großen Projektionsfläche bietet es seinen Besuchern ein umfangreiches Programm angefangen bei klassischen Sternenvorführungen über bunte Musikshows bis hin zu informativen Expertenvorträgen.

Darüber hinaus fungiert das Museum am Schölerberg auch als Informationszentrum für den UNESCO Natur- und Geopark Terra.vita.