Urwald aus vergangenen Zeiten

Ein riesiges Wandgemälde an einer unserer Innenwände zeigt den Piesberg, wie er vor 307 Millionen Jahren ausgesehen hat See statt Steinbruch, Siegelbäume statt Buchen: In den vergangenen Wochen entstand an einer unserer Innenwände im Museum ein riesiges Wandgemälde, das die Umgebung des Piesbergs in der Zeit des Karbons vor 307 Millionen Jahren zeigt. Auf einer … Weiterlesen

Sigillaria: Riesenfossil zieht um

Sigillaria des Museums am Schölerberg erhält in aufwendigem Verfahren neuen Platz Mehr als 30 Jahre stand sie im Foyer des Museums am Schölerberg: die Sigillaria, eine riesige Baumwurzel, fossiles Aushängeschild des Hauses. Für die neue Dauerausstellung erhielt sie jetzt einen Ehrenplatz direkt unter der sonnigen Spindel des Museums, dessen Architektur einem Ammoniten nachempfunden ist.  Ihr … Weiterlesen

Sigillaria schwebt

Wir setzen den Startschuss

Die Vorbereitungen für unseren Umbau sind nahezu abgeschlossen, die neue Dauerausstellung kann kommen. Wir müssen unser Museum zwar vorübergehend schließen, aber: Veranstaltungen des Planetariums und Umweltbildungszentrums laufen weiter. Seit Anfang August hat unser Museum seine Türen geschlossen. Als Osnabrücks Naturkundemuseum erhalten wir nach mehr als 30 Jahren eine neue Dauerausstellung. Dafür finden großräumige Bauarbeiten statt, … Weiterlesen

Förderung für neue Daueraustellung

Das Land Niedersachsen fördert den Bau einer neuen Dauerausstellung im Museum am Schölerberg mit 2,78 Millionen Euro. Der offizielle Startschuss fiel mit der Übergabe des Förderbescheides durch Umweltminister Olaf Lies. „Die Sanierung des Museumsgebäudes und der Umbau zu einem neuen Naturkundemuseum sind ein spannendes Projekt, das wir gerne mit 2,78 Millionen Euro fördern“, erklärte Umweltminister … Weiterlesen

Förderung Neue Dauerausstellung Museum am Schölerberg