Themenkisten

Umweltbildung to Go


Themenkisten

Unser Umweltbildungszentrum hält verschiedene Themenkisten für Sie und Ihre Kinder bereit. Nehmen Sie sie einfach mit nach Hause oder in die Schule und lassen sich überraschen, was Sie alles entdecken.

Bodenkiste

Bodentypen untersuchen

Mit einfachen Versuchen können Bodentypen klassifiziert werden. Sieben Bodenproben und Sedimentationsversuche lassen erkennen, dass Boden ein Sammelbegriff für eine Vielzahl von unterschiedlichen Zusammensetzungen ist. Filtration und Eindampfen von Proben machen auch wasserlösliche Bestandteile sichtbar, die mit einfachen chemischen Versuchen identifiziert werden können. Kindgerechte Videos runden das Angebot ab.

Leihgebühr: 10 €
Ausleihdauer:
2 Wochen

Eiszeitkiste

Themenkiste Eiszeit

Leben in der Eiszeit

Mit den Schüler und Schülerinnen der Grundschule und der Sekundarstufe I können die Themenschwerpunkte: „Feuermachen“, „Kunst und Schmuck in der Eiszeit“, „Werkzeugherstellung in der Eiszeit“ und „Jagen und Leben in der Eiszeit“ handlungsorientiert erarbeitet werden. Vorbereitete Arbeitsblätter erleichtern den Einsatz der „Eiszeitkiste“.Für die Sekundarstufe II eignen sich die zehn unterschiedlichen Hominidenschädel und weiterführendes Material zum Thema „Evolution des Menschen“.

Leihgebühr: 5 €
Ausleihdauer:
2 Wochen

Evolutionskiste

Indizien für die Evolution

Die Evolutionskiste besteht aus Arbeitsblättern, Klausurvorschlägen, Materialien und Medien, die im Unterricht individuell eingesetzt werden können. Schwerpunkte sind hierbei: Die Entwicklung des Evolutionsgedanken, Evolutionsfaktoren, Indizien für die Evolution, Evolution der Lebewesen und die Evolution des Menschen. Zusätzlich können sie noch unsere Schädelkiste ausleihen, die 10 Hominiden Schädel beinhaltet.

Leihgebühr: 5 €
Ausleihdauer:
2 Wochen

Energiesparkoffer

Umweltbewusst denken

Die Energiesparkoffer eignen sich hervorragend um mit Schülern der Primarstufe Strom sparen aktiv mitzuerleben und so Umweltbewusstsein zu schärfen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Experimentieren. Die Kinder können z.B. durch Energiekostenmonitore sofort nachvollziehen wie viel Energie fließt, auch wenn das Gerät auf „Standby“ steht.

Leihgebühr: 5 €
Ausleihdauer:
2 Wochen

WWF-Artenschutzkoffer

Biologische Vielfalt

Der WWF-Artenschutzkoffer enthält eine Vielzahl beschlagnahmter Gegenstände, die als Mitbringsel aus dem Urlaub gedacht waren: Handtaschen, Geldbörsen, Schuhe, Schmuck aus Elfenbein, Reptilienhäute, Felle, Korallen, Kakteenholz oder Heilpflanzen. Daneben gibt es Materialien zu invasiven Arten und zum Wolf.

Ausleihdauer: 2 Wochen

Wolfskoffer

Zum Wolfsexperten werden

Mit dem Wolfskoffer setzen sich Schüler:innen intensiv mit dem Thema Wolf und seiner Rückkehr nach Niedersachsen auseinander. Haptisch können die Schüler:innen Trittsiegel vom Wolf und Hund vergleichen oder die verschiedenen Felle der Beutetiere des Wolfes untersuchen. Um akustische Informationen zu vermitteln, hält der Wolfskoffer eine CD mit Hörgeräuschen und einen Film über Wölfe in der Lausitz bereit. Außerdem befinden sich im Wolfskoffer viele verschiedene Lehrmaterialien, sowie zum Beispiel der Stammbaum vom Wolf bis zu den unterschiedlichen Hunderassen.

Leihgebühr: 5 €
Ausleihdauer: 2 Wochen


Ansprechpartner

Beratung und Buchung:
Freiwilliges ökologisches Jahr
Telefon: 0541 323-7032
Foej@osnabrueck.de