Navigation über die Inhaltsbereiche dieser Seite

Museum am Schölerberg

Hauptinhalt

Ferienpass

6 Wochen super Programm

Vom 4. Juli bis zum 14. August wird Kindern und Jugendlichen in Osnabrück ein Ferienpassprogramm angeboten, dessen Bandbreite sich sehen lassen kann. Auch das Museum am Schölerberg ist mit vielen spannenden und kreativen Angeboten dabei!

Achtung! Für einige Termine gelten andere Treffpunkte. Für alle Veranstaltungen sind Anmeldungen erforderlich! Alle Informationen dazu finden Sie hier!

Termine im Museum am Schölerberg:


05.07. Das geheime Leben im Boden

Was lebt im Boden? Erforscht mit dem Umweltmobil „Grashüpfer“ das Leben unter euren Füßen. Mit dem Umweltmobil Grashüpfer erforscht ihr, was unter euren Füßen im Boden lebt. Immer im Herbst fallen im Wald die Blätter herunter und im nächsten Sommer sind sie nicht mehr da. Was ist passiert? Viele kleine Tiere haben die Blätter in der Zwischenzeit zerkleinert und als Nahrung genutzt. Das schafft ein Regenwurm nicht alleine. Welche anderen Bodentiere ihm helfen, könnt ihr zusammen herausfinden.

Termin Fr 05.07. 10:00 bis 12:00 Uhr


09.07. Wölfen auf der Spur

Die Wölfe sind zurück in Niedersachsen, aber wie erkenne ich den Unterschied zwischen einem Wolf und einem Hund? Langsam kommen die Wölfe nach Niedersachsen zurück und es wird Zeit, diese interessanten Tiere genauer kennenzulernen. Wir werden heulen wie ein Wolf und überlegen, wie sich Wölfe sonst noch verständigen können. Spielerisch geht es um das Zusammenleben von Mensch und Wolf. Am Ende können alle Kinder eine Wolfsfährte lesen und nehmen ihren eigenen Wolfsabdruck mit nach Hause.

Termin I: Di 09.07. 14:00 bis 16:00 Uhr

Termin II: Di 13.08. 10:00 bis 12:00 Uhr 


11.07. Ein Garten zum Mitnehmen

Nach einem Ausflug in den Museumsgarten (hinter dem Museum) basteln wir ein Miniaturgewächshaus zum Mitnehmen. Zum Museum gehört ein wunderschöner Naturgarten, in dem es viel zu entdecken gibt: Dort befindet sich auch ein Gewächshaus. Wir lassen uns inspirieren und bauen ein eigenes kleines Gewächshaus. Dabei wird gelernt, gespielt und am Ende auch noch gebastelt, so dass jede/r noch eine Kleinigkeit zum Mitnehmen hat.

Termin Do 11.07. 10:00 bis 12:00 Uhr


16.07. Experimente rund um das Wasser

Wasser ist nicht nur zum Waschen da, taucht mit uns ein in die erstaunliche Welt des Wassers. Wasser ist ein unentbehrlicher Stoff und hat auch einige unglaubliche Eigenschaften. Warum sind Wassertropfen rund? Kann Wasser auch bergauf fließen? Warum können einige Körper schwimmen und andere nicht? Warum ist ein Stein unter Wasser leichter als in der Luft? Welche Stoffe lösen sich in Wasser? Taucht mit uns ein in die erstaunliche Welt des Wassers.

Termin Di 16.07. 10:00 bis 12:00 Uhr 


18.07. Wir legen den Dino frei

Wie entstehen Fossilien und wie werden sie freigelegt? Wie entstehen Fossilien und wie werden sie freigelegt? Heute sind die Dinosaurier ausgestorben, aber vor vielen Millionen Jahren waren sie die Herrscher auf der Erde. Wie sahen die Dinos früher aus und woher weiß man das eigentlich? In diesem Workshop erfahrt ihr viel Wissenswertes über Dinosaurier, wie Fossilien entstanden sind und mit welcher Technik sie freigelegt werden.

Termin I: Do 18.07. 14:00 bis 16:00 Uhr

Termin II: Do 01.08. Nr. 681 10:00 bis 12:00 Uhr 


31.07. Unterwegs mit dem Grashüpfer

Das Umweltmobil „Grashüpfer“ steht an der Hase und mit Kescher und Lupe machen wir uns auf die Suche nach kleinen Wasserlebewesen. Mit dem Umweltmobil Grashüpfer erforscht ihr das Leben im Wasser. Mit Kescher, Lupe und Pinzette geht ihr an der Hase auf die Suche nach kleinen Tieren, die im Wasser und unter den Steinen leben. Mit der Videotechnik im Grashüpfer könnt ihr sie dann stark vergrößert betrachten: Wie sehen die Bachtiere aus und wie leben sie? Auch das Wasser, in dem sie sich tummeln, werden wir genauer untersuchen.

Termin Mi 31.07. 14:00 bis 16:00 Uhr


02.08. Kokeln erlaubt

Wir untersuchen, welche Stoffe brennen, und testen, wie ein Feuerlöscher funktioniert. Was passiert, wenn etwas verbrennt? Kann man mit Feuer Zeit messen und brennt Papier immer? Dies sind bestimmt nur einige Fragen, die euch brennend interessieren. Da zum Kokeln auch das Löschen eines Feuers gehört, zeigen wir euch auch noch, wie ein Feuerlöscher funktioniert.

Termin I: Fr 02.08. 10:00 bis 12:00 Uhr

Termin II: Mi 07.08. 14:00 bis 16:00 Uhr


14.08. Experimente zum Fliegen

Vögel können es, Insekten auch. Selbst die Rakete und der Pflanzensame schafft es: Aber wie funktioniert „Fliegen?“ Wer geht gleich in die Luft?! Wie ein Vogel fliegen zu können, das wäre toll! Aber nicht nur Tiere, auch Pflanzen sind mit raffiniert gebauten Pollen, Samen und Früchten in der Luft unterwegs, um weite Strecken zu überwinden. Wir basteln verschiedene Modelle, um auszuprobieren, wie das geht. Und am Ende starten wir eine Rakete nur mit Wasser und Luft!

Termin Mi 14.08. 14:00 bis 16:00 Uhr

Teilen

2 Klicks für mehr Datenschutz
Erst wenn Sie auf einen Button klicken, wird der Link zu einem sozialen Netzwerk aktiv (Farbe blau, Regler rechts).
Nach einem 2. Klick auf ein aktiviertes Logo gelangen Sie zum Login ihres Netzwerkes und können den Inhalt dort teilen. Alternativ können Sie unter den Einstellungen (Zahnrad) die einzelnen Netzwerke dauerhaft aktivieren.
In jedem Fall werden bereits durch das Aktivieren Daten an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und ggf. auch dort gespeichert. Daher sind sie auf www.osnabrueck.de standardmäßig deaktiviert. Mehr Info

www.osnabrueck.de

Urheberrechte © 1996-2019: Stadt Osnabrück | Datenschutz | Impressum

zum Seitenanfang mit der Seitenbereichsnavigation springen