Familien und Kinder

spaß für groß und klein

Unser Museum bietet mit dem Umweltbildungszentrum und dem Planetarium eine Vielzahl an spannenden Angeboten und Programmen für Groß und Klein. Dazu zählen zahlreiche Möglichkeiten den Kindergeburtstag mit uns zu feiern, unsere Veranstaltungsreihe Forschen-Staunen-Entdecken für Familien, Programme in den Ferien oder unterschiedliche Shows des Planetariums von Sternenreise bis Musikshow. Suchen Sie sich etwas aus! Es ist für jeden das Richtige dabei.


kindergeburtstage

geburtstag
im museum

Zum Mond reisen, Dinoknochen freilegen oder Wolfspuren suchen – ein Geburtstag im Museum am Schölerberg oder im Planetarium wird zum spannenden Abenteuer! Wir bieten vielfältige Programme für kleine Forscherinnen und Forscher zwischen 5 und 11 Jahren an. In mehr als 20 Mitmach-Veranstaltungen stehen Erlebnis, Spiel und Entdeckergeist im Mittelpunkt.

Lieber zuhause feiern? Kein Problem! Mit unserem rollenden Umweltmobil Grashüpfer kommen wir auch zu Euch und nehmen die Natur vor Ort unter die Lupe!


familienprogramme

forschen-staunen-entdecken

Wie funktioniert das mit dem Fliegen? Was passiert, wenn etwas verbrennt? Und wie entstehen eigentlich Fossilien? In unserer Veranstaltungsreihe für Familien können Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an jedem dritten Sonntag im Monat mit Ihren Eltern, Großeltern, Tanten oder Onkeln bei uns allen Was-ich-schon-immer-mal-wissen-wollte-Fragen nachgehen. In den Programmen von Forschen-Staunen-Entdecken bieten wir Naturwissenschaft zum Anfassen und Ausprobieren.


ferienprogramme

natur
erforschen

Langeweile in den Ferien? Das gibt es bei uns nicht. Was passiert im Frühling, Sommer, Herbst und Winter in der Natur? In auf die Jahrezeit abgestimmten Ferienabenteuern gehen wir mit euch dieser Frage auf den Grund. Wie entwickelt sich zu Ostern aus einem Ei ein Küken und warum färben sich die Blätter im Herbst bunt? Spannende Entdeckungen und Erkenntnisse warten auf Euch.


Sonne, Mond und Sterne

Planetarium

Unser Planetarium erzählt vom Lauf der Sonne, von den Besonderheiten des Mondes und den Sternen. Ausgestattet mit moderner Fulldome-Videotechnik und einer 100 Quadratmeter großen Projektionsfläche bietet es seinen Besuchern ein umfangreiches Programm angefangen bei klassischen Sternenvorführungen über bunte Musikshows bis hin zu informativen Expertenvorträgen oder spannenden Kindershows.

Planetarium Osnabrück

Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete
Planetarium  |  Samstag  |  16. Oktober 2021

Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete

Schwarzer Hut mit roter Feder, große Nase, sieben Messer und eine Pfefferpistole – so kennen wir den berühmt-berüchtigten Vorzeigeschurken Räuber Hotzenplotz. Vor fast 60 Jahren erfand ihn Otfried Preußler, seitdem kennt und liebt Jung und Alt den liebenswerten Halunken, dem zum Schluss Kasperl und Seppel noch immer das Handwerk gelegt haben. Oberwachtmeister Dimpfelmoser hat ein […]

Kosten: 6,50 / 3,50 / 2,50 Euro
Planeten - Expedition ins Sonnensystem
Planetarium  |  Samstag  |  16. Oktober 2021

Planeten – Expedition ins Sonnensystem

Wir starten auf eine spannende Reise zu den Planeten in unserem Sonnensystem. Vollautomatische Raumsonden haben den Mars, Jupiter und Saturn mit ihren Monden erforscht und dabei viel Spannendes entdeckt. So können wir uns heute schon gut vorstellen, was Astronauten auf diesen Himmelskörpern bei einem Besuch erwarten wird. Erleben Sie eine abenteuerliche Reise zu den Naturwundern […]

Kosten: 6,50 / 3,50 / 2,50 Euro
Queen Heaven
Planetarium  |  Samstag  |  16. Oktober 2021

Queen Heaven

„Queen – Heaven“ist eine der erfolgreichsten Fulldome-Musikshows. An der riesigen Kuppelfläche des Planetariums erlebt das Publikum eine Hommage an die Kultband mit vielen originalen Musik-, Bild- und Videoaufnahmen. Zu hören sind die größten Hits und Hymnen ihrer Bandgeschichte wie „Bohemian Rhapsody“, „We Will Rock You“, „Radio Gaga“, „Who Wants To Live Forever“ oder „We Are […]

Kosten: 10 / 6 Euro
Gartenworkshop: Tiere im Naturgarten
Museumsgarten  |  Samstag  |  16. Oktober 2021

Gartenworkshop: Tiere im Naturgarten

Im Gartenworkshop im Oktober zum Thema „Tiere im Naturgarten“ lernen die Teilnehmer:innen viel Wissenswertes über kleine und große tierische Gartenhelfer und ihre Bedeutung für das ökologische Gleichgewicht im Garten. Sie erfahren außerdem, wie Wildbienen und Co. geschützt und gefördert werden können. So widmet sich der Workshop unter anderem dem Bau einer Nisthilfe. Unter fachkundiger Anleitung […]

Kosten: 15,- / 7,50 Euro plus 7,- Material